Dieter Althaus

37308 Heilbad Heiligenstadt

info(at)dieter-althaus.de

< Wertorientierte Freiheit als Grundlage für gesellschaftlichen Wohlstand
23.03.12 11:35

Dieter Althaus nun Ehrenvorsitzender des Kreissportbundes Eichsfeld


Beim 7. Kreissporttag am Freitag, 9. März 2012, wurde der neue Vorstand des Kreissportbundes Eichsfeld gewählt. Olaf Eberhardt wurde von den Vertretern der Sport- und Schützenvereine zum neuen Vorsitzenden gewählt. Damit tritt er als ehemaliger stellv. Vorsitzender die Nachfolge von Dieter Althaus an, der 22 Jahre dieses Amt begleitete. An die Position des stellv. Vorsitzenden rückte nun Lothar Kruse (Hundeshagen), der auch in der vergangenen Wahlperiode schon im Vorstand mitwirkte. Lothar Gunkel wurde wieder als Kassenwart gewählt. Roland Träger wurde als Sportwart, Michael Krchov als Lehrwart für, Heike Thüne-Klingeberg als Frauensportwart, Eckard Piornak als Breiten- und Seniorensportwart, Jochen Scheerbaum als Pressewart, Tim Krchov als Jugendwart und Doreen Goldhagen als Schriftwart gewählt. Als Beisitzer unterstützen nun Hans Gülland, Thadäus König, Gerd Hilpert und Thomas Keppler den Kreissportbund. Außerdem bleibt Dieter Althaus als weiterer Ehrenvorsitzender neben Hermann Geburzky dem Vorstand erhalten.
Neben dem Tätigkeits- und Kassenbericht gab es verschiedene Auszeichnungen. Die Ehrennadel des Landessportbundes Thüringen wurde Katja Iffland (TTV Dingelstädt) und Jürgen Beckmann (SV Kraftverkehr Heiligenstadt) verliehen. Die GutsMuths-Plakette in Gold ging an Rigobert Gessner (TTV Dingelstädt). Hans Gülland (Schützengesellschaft Worbis) erhielt die GutsMuths-Plakette in Bronze.
Eine besondere Auszeichnung ging an Dieter Althaus. Er wurde mit der Ehrenurkunde im Ledereinband ausgezeichnet.