Dieter Althaus

37308 Heilbad Heiligenstadt

info(at)dieter-althaus.de

< S├╝dtiroler Wirtschaftsforum - F├╝hren mit Pers├Ânlichkeit
2.05.11 15:37

7. Fiechter Wirtschaftsgespr├Ąche


Dieter Althaus referierte ├╝ber Wirtschaft und Politik

Abt Anselm Zeller im Gespr├Ąch mit Dieter Althaus

Die Abtei Fiecht konnte sich ├╝ber 1.000 ÔéČ zur Sanierung der Lindenkirche freuen

Am 13. April 2011 fanden im Panoramasaal der Raiffeisen-Bezirkskassse Schwaz die 7. Fiechter Wirtschaftsgepr├Ąche statt. Was vor vielen Jahren in der Benediktinerabtei Georgenberg-Fiecht begann, hat sich ├╝ber die Jahre zu einer verl├Ąsslichen, wiederkehrenden Informations-und Impulsveranstaltung f├╝r die heimische Wirtschaft entwickelt.


Auch diesmal sorgten wieder zwei hochkar├Ątige Referenten f├╝r einen vollen Saal:
Martin Lenz, Wirtschaftskapazit├Ąt mit Erfahrungen in Vorst├Ąnden namhafter Firmen, sowie Dieter Althaus, Ex-Ministerpr├Ąsident von Th├╝ringen und jetziger Vice President bei Magna Europe, gaben dem Publikum Perspektiven und Denkanst├Â├če, die zu regen Diskussionen f├╝hrten.


Dieter Althaus referierte zum Thema "Wirtschaft und Politik - Warum Innovation und Leistung was Lustvolles sind". Sein Credo: Innovation und Leistung sind die Basis des Wohlstandes, Innovation und Leistung m├╝sen daher lustvoll sein. "Der freie Markt braucht den aktivierenden Staat, der Spielregeln formuliert und sie durchsetzt. Politik hei├čt f├╝hren und damit entscheiden - und darf sich nicht im Wind des Alltags umdrehen lassen."